Neuigkeiten aus unserer Kinderarztpraxis

Liebe Eltern, liebe Patienten,

aufgrund der aktuellen Coronavirus-Situation in Österreich versuchen auch wir die Eindämmung der Pandemie zu unterstützen. Trotzdem müssen wir die tägliche medizinische Versorgung der Kinder sicher stellen, da auch weiterhin Kinder an Grippe, Anginen, Lungenentzündungen, Harnwegsinfekten oder Mittelohrentzündungen, etc. erkranken und diese Erkrankungen derzeit noch häufiger als Coronavirus-Erkrankungen auftreten und auch sehr schwerere Verläufe haben können. Zusätzlich müssen weiterhin dringend präventive Maßnahmen wie Impfungen (z.b. 6-fach, Pneumokokken, Meningokokken, FSME, etc.) zur Verhinderung des Auftretens von Erkrankungen durchgeführt werden! Wir haben daher Massnahmen getroffen, die sowohl die Kassenordination und die Privatordination betreffen - in der Privatordination werden aktuell daher nur mehr gesunde Kinder nach Vorbestellung betreut!! 

Wir werden ab sofort gesunde und kranke Patienten tageszeitlich trennen:

Kassenordination
Gesunde Patienten:

Mo 10.00 - 15.00
Di   12.00 - 16.00
Mi   08.00 - 11.00
Do  08.00 - 11.00
Fr.  08.00 - 10.00

Privatordination- nur nach Vorbestellung: 
Gesunde Patienten:

Di   09.00 - 12.00
Mi  13.30 - 15.00


Kranke Patienten:
Bitte betreten Sie nicht selbstständig die Ordination!
Zum Schutz aller Patienten werden sie einzeln in die Ordination eingelassen, damit keine Patienten mit anderen kranken Patienten in Kontakt kommen!

Mo 15.30 - 16.00
Di   16.30 - 17.00
Mi   11.30 - 12.00
Do  11.30 - 12.00
Fr   10.30 - 11.00


Patienten bei denen ein dringender Verdacht auf eine Coronavirus-Erkrankungen besteht, werden gebeten sich direkt an die Ambulanz der Kinderklinik Graz zu begeben, da dort eine entsprechende Testung stattfinden kann!

  © Peter Fritsch 2019