© Peter Fritsch 2019

Ernährungsberatung

Da die Ernährung in den ersten Lebensmonaten oft Fragen aufwirft und zahllose (teilweise unqualifizierte) Einträge im Internet zu lesen sind, ist eine ausführliche Ernährungsberatung sehr oft hilfreich für Eltern.

Aber auch viele Erkrankungen im Kindes- und Jugendalter brauchen eine spezielle Ernährungsberatung.

Als Beispiele seien hier Durchfallerkrankungen, Erbrechen, Übergewicht, Zuckerkrankheit, Laktoseunverträglichkeit, Histaminintoleranz und Eisenmangel erwähnt.

Abhängig von der Grunderkrankung können wir beratend und unterstützend helfen.